21.11.2009, von Lena Tiebel

Besuch vom Ordnungsamt

Am vergangenen Samstag bekam unsere Jugendgruppe Besuch vom Ordnungsamt. Heike Hirsch vom düsseldorfer Ordnungsamt sprach mit den Kindern und Jugendlichen über das Jugendschutzgesetz und erklärte ihnen, was sie dürfen und was nicht.

Später hatten sie dann noch die Möglichkeit mit Hilfe von "Promille- Brillen" auszuprobieren, wie sich die Wahrnehmung mit 0,8 und 1,3 Promille verändert.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: