Düsseldorf, 20.08.2022, von Michaela Donner

Früh übt sich – Erste Hilfe Ausbildung in der Jugendgruppe

Die Maßnahmen der Ersten Hilfe müssen in regelmäßigen Intervallen geübt werden. Dies gilt nicht nur für unsere Einsatzkräfte, sondern steht auch auf dem Dienstplan unserer Jugendgruppe.

Bild: Gabriele Sommer

Außerplanmässig des turnusmäßigen Dienstes, stand diesmal die Erste Hilfe Ausbildung, unter Praxisleitung der Johanniter Unfall Hilfe Düsseldorf e. V. (JUH) auf dem Dienstplan.

Der Dozent der JUH besprach die einzelnen Themenbereiche in der Theorie, bevor diese in der Praxis umgesetzt wurden. Thematisiert wurden u a. die Rettungskette, die stabile Seitenlage, die Herz-Lungen-Wiederbelebung oder auch das Anlegen von Druckverbänden.

Nach einer lehrreichen Dienstveranstaltung sind nunmehr die Junghelfenden in der Lage, nicht nur im Dienstgeschehen der THW Jugendgruppe die Erste Hilfe anzuwenden, sondern können auch im privaten Bereich das Erlernte in Notfallsituationen umsetzen.


  • Bild: Gabriele Sommer

  • Bild: Gabriele Sommer

  • Bild: Dennis Donner

  • Bild: Dennis Donner

  • Bild: Dennis Donner

  • Bild: Dennis Donner

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: