Einsatzarchiv

  • Düsseldorf, 13.07.2020

    Sprengung in Siegburg

    Nach einem Felssturz führte ein Felsbrocken im Bachlauf des Wahnbachs zur Veränderung des Strömungsverlaufs. Infolgedessen kam es zu einer starken Auswaschung im Uferbereich. Um eine weitere Abtragung aus dem Uferbereich und...mehr


  • Düsseldorf, 02.07.2020

    Mit Pumpen und Sandsäcken für den Gewässerschutz – nächster Akt

    Für eine unerwartete Fortsetzung des Einsatzgeschehens nach der Havarie einer Diesellok in Wülfrath hat das Wetter gesorgt. Durch ergiebige Niederschläge am 1. Juli führte die Anger mehr Wasser, als die bereitstehenden Pumpen...mehr


  • Düsseldorf, 01.07.2020

    Starkregen gefährdet Schutzdamm an der Anger

    Erneut wurde das Technische Hilfswerk (THW) zur Unglückstelle der entgleisten Lok nach Wülfrath alarmiert. Ein vor knapp zwei Wochen erreichteter Schutzdamm drohte überspült zu werden. Das THW wurde zur Unterstützung mittells...mehr


  • Düsseldorf, 26.06.2020

    Ausgelaufener Dieselkraftstoff sorgt für Dauereinsatz des THW

    Eine Woche hielt das Eisenbahnunglück in Wülfrath die THW Kräfte in Atem. Die Anger musste währenddessen mittels eines provisorischen Damms und einer Großpumpe um die Unglücksstelle umgeleitet werden. Der Ortsverband Düsseldorf...mehr


  • Düsseldorf, 21.06.2020

    Ausgelaufener Diesel sorgt für Dauereinsatz des THW

    Wülfrath, 21. Juni 2020. Seit dem späten Abend des 18. Juni befindet sich das Technische Hilfswerk (THW) in Wülfrath im Einsatz. Ausgelaufener Diesel aus einer entgleisten Lok ist der Grund dafür. Der Einsatzschwerpunkt war in...mehr


<< < 1 2 3 4 5 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: