Düsseldorf, 13.12.2020, von Michaela Donner

Mehr als 100 Mal "Danke" für die Düsseldorfer Helfer*innen

Das Jahr 2020 war ein besonders ereignisreiches Jahr. Viele Einsatzstunden leisteten die Helfer*innen aus dem THW Ortsverband Düsseldorf. Neben dem Einsatz bei dem Gebäudeeinsturz an der Düsseldorfer Luisenstraße, der Einsatzunterstützung in Wülfrath, bei dem eine Diesellok entgleiste oder dem Großbrand in Velbert leisteten die Helfer*innen zahlreiche Einsatzstunden. Besonders die Corona-Pandemie stellte die Helfer*innen in diesem Jahr vor große Herausforderungen.

Bild: Thomas Lunkwitz

Da auch die gewohnte Weihnachtsfeier in diesem Jahr pandemiebedingt nicht stattfinden konnte ließ sich die OV-Führung eine situationsbedingte Alternative einfallen, um den Helfer*innen einen besonderen Dank auszusprechen und ihr Engagement zu würdigen.

 

Unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen konnte sich jede Helferin und jeder Helfer ihre bzw. seine Präsenttüte im Ortsverband abholen. Inhaltlich gab es nicht nur etwas „zum Naschen“, sondern u. a. einen Edelstahlbecher mit Logo des Ortsverbandes, einen Gutschein für ein schmackhaftes Essen bei einem ortsansässigen Gastronomen und eine personalisierte Urkunde. „Somit leistet man als Nebeneffekt auch noch einen positiven Beitrag für die Gastronomie in Düsseldorf“, so Rolf Sommer, Ortsbeauftragter des THW Ortsverbandes Düsseldorf.

 

Jedem übergab er sein Präsent und bedankte sich nochmals persönlich bei jedem einzelnen, denn „So ein Engagement ist nicht immer selbstverständlich. Wir bedanken uns damit auch bei den Familien, Freundinnen und Freunden, die hinter jeder Helferin und jedem Helfer stehen. Außerdem müssen wir den Arbeitgebern herzlich danken, die unsere Helfer*innen für Einsätze freistellen. In diesem ereignisreichen Jahr allerdings besonders“, so Rolf Sommer.

Für Helfer*innen, die es zeitlich nicht in den Ortsverband geschafft haben steht natürlich noch das Präsent wartend zur Abholung bereit.


  • Bild: Thomas Lunkwitz

  • Bild: Thomas Lunkwitz

  • Bild: Thomas Lunkwitz

  • Bild: Thomas Lunkwitz

  • Bild: Thomas Lunkwitz

  • Bild: Thomas Lunkwitz

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: